top of page
Praia

Praia

Santiago

Santiago ist die größte Insel der Kapverdischen Inseln und ein beliebtes Touristenziel. Die Insel bietet eine reiche Mischung aus Kultur, Geschichte und atemberaubender Landschaft.



Santiago ist auch bekannt für seine traumhaften Strände, wie den Tarrafal-Strand, der als einer der schönsten Strände der Kapverden gilt. Außerdem bietet die Insel zahlreiche Wanderwege durch die Berge, die Sie zu Wasserfällen und spektakulären Ausblicken führen.

Hafeninfos

Der Hafen von Santiago liegt im Süden der Insel. Er ist einer der wichtigsten Häfen der kapverdischen Inseln. Die Altstadt wird von den Bewohnern Plateau genannt, da sie auf einem Felsplateau über dem Atlantik liegt. Daher ist es recht beschwerlich und auch keine schöne Strecke, den Weg in die Stadt zu Fuß zu unternehmen. Es empfiehlt sich der Shuttlebus.

Mobilität

Zu Fuß

Wieoben beschrieben ist der Weg in die Stadt mit 4km grundsätzlich z Fuß machbar, jedoch kein besonderer Reiz und durch den Höhenunterschied eher anstrengend.


Shuttlebus

De Reedereien bieten einen Shuttlebus an, der für ca. 10 Euro (Hin- und Rückfahrt) zwischen Hafen und der Stadt pendelt.


Sammeltaxi

Die beiden Hauptverbindungsstrecken Praia - Assomada - Tarrafal und Praia - Pedra Badejo - Calheta - Tarrafal sind unter der Woche mit öffentlichen Verkehrsmitteln nahezu unbegrenzt befahrbar. Auf den Kapverden sind Sammeltaxis (Aluguer) die gängigsten Fortbewegungsmittel. Diese bestehen aus Kleinbussen oder Pick Ups und es gibt zwei Varianten: Die preisgünstigste Option sind die Fahrzeuge, die erst starten, wenn sie voll besetzt sind. Alternativ kann man auch feste Anmietungen tätigen, wobei der Fahrpreis merklich höher ausfällt, jedoch höhere Flexibilität bietet.


Taxi

Am Hafen stehen Taxen für die Fahrt in die Stadt, sie bieten aber auch Ausflüge an.


Mietwagen

Auf Santiago können Mietwagen von TUIcars gemietet werden.


Lokale Ausflugsanbieter

Ich möchte lokale Ausflugsanbieter unterstützen, die ihren Gästen besondere Erlebnisse und wundervolle Urlaubseindrücke abseits der Besuchermassen bieten, einfach für einen besonderen, individuellen Service stehen.

Von den nachfolgend genanten lokalen Ausflugsanbietern erhalte ich keinerlei Zahlungen für die Nennung auf meiner Seite. Sie sind mir aber entweder persönlich bekannt oder wurden mir von Gästen als sehr zuverlässig und gut empfohlen.

Meine Seite befindet sich gerade im "Umbau". Wenn an dieser Stelle noch keine lokalen Ausflugsanbieter genannt sind, dann findest Du diese entweder im nächsten Abschnitt Ausflugstipps oder es sind für diesen Ort noch keine eingetragen.

Ich freue mich über Deine Empfehlung nach Deiner Reise und bedanke mich gerne mit einer kleinen Überraschung dafür.

Ausflugtipps

Tarrafal-Strand, Sucupira Markt, Prainha-Strand, Museu Etnográfico de Praia, Farol Dona Maria Pia

Mit Kindern unterwegs