top of page
Malaga

Malaga

Malaga ist eine Stadt an der Costa del Sol im Süden Spaniens und bietet Sonne, Sand und Meer, sowie eine reiche Geschichte und Kultur. Die Stadt ist bekannt für ihre Kunstgalerien und Museen, darunter das Picasso-Museum, sowie ihre beeindruckende gotische Kathedrale. Die Altstadt von Malaga ist ein beliebtes Viertel zum Flanieren und Essen, und die Strände von Malaga ziehen viele Besucher an.

Hafeninfos

Der Kreuzfahrthafen von Malaga ist ein wichtiger Anlaufpunkt für Kreuzfahrtschiffe im Süden Spaniens. Er bietet den Besuchern einen einfachen Zugang zu den Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Stadt. Von hier aus können die Besucher leicht zu Fuß das historische Stadtzentrum erreichen. Der Hafen ist gut mit dem öffentlichen Nahverkehr verbunden, so dass es einfach ist, andere Teile der Stadt und Umgebung zu erkunden.

In der Regel ankern die großen Schiffe an den Terminals A und B fest, während die kleineren Schiffe am Pier Muelle de Levante anlegen, welcher sich näher am Zentrum von Málaga befindet. Die Kreuzfahrtterminals bieten den Passagieren nicht nur kostenloses WLAN, sondern auch eine Auswahl an Geschäften sowie eine Touristeninformation.

Mobilität

Zu Fuß

Unabhängig vom Liegeplatz ist die Stadt gut zu Fuß zu erreichen. Längstens sind es ca. 2 km und damit etwa 20min Fußweg.


Fahrrad

Wer Malaga mit dem Fahrrad erkunden will kann diese bei BajaBikes oder TIER mieten.


Shuttlebus

Der lokale Shuttlebus fährt zu Plata de la Marina und ist mit ca. 4 Euro meist günstiger als die Busse der Rederei. Das Ticket gilt den ganzen Tag.


Öffentlicher Nahverkehr

Málaga kann mit einem guten Busnetz aufwarten, das von EMT betrieben wird. Der zentrale Knotenpunkt befindet sich in der Alameda Principale, welche sich direkt im Herzen der Stadt befindet. Wer in die Umgebung von Málaga reisen möchte, findet den zentralen Busbahnhof direkt neben dem Hauptbahnhof. Von dort aus starten die Überlandbusse zu den verschiedenen Zielen.


Taxi

Taxen stehen an den Terminals. Fahrten in die Umgebung sind zum Beispiel mit Malagataxi möglich.

Fahrten sind auch über die internationalen Anbieter BOLT möglich.


Mietwagen

Mietwagenanbieter direkt am Hafen gibt es in Malaga leider keine. Sixt und Avis haben Niederlassungen am Hauptbahnhof. Dieser ist ca. 1,5 km von der Shuttlebus Haltestelle entfernt.


E-Scooter

E-Scooter stehen von BOLT oder TIER zur Verfügung.

Lokale Ausflugsanbieter

Ich möchte lokale Ausflugsanbieter unterstützen, die ihren Gästen besondere Erlebnisse und wundervolle Urlaubseindrücke abseits der Besuchermassen bieten, einfach für einen besonderen, individuellen Service stehen.

Von den nachfolgend genanten lokalen Ausflugsanbietern erhalte ich keinerlei Zahlungen für die Nennung auf meiner Seite. Sie sind mir aber entweder persönlich bekannt oder wurden mir von Gästen als sehr zuverlässig und gut empfohlen.

Meine Seite befindet sich gerade im "Umbau". Wenn an dieser Stelle noch keine lokalen Ausflugsanbieter genannt sind, dann findest Du diese entweder im nächsten Abschnitt Ausflugstipps oder es sind für diesen Ort noch keine eingetragen.

Ich freue mich über Deine Empfehlung nach Deiner Reise und bedanke mich gerne mit einer kleinen Überraschung dafür.

Ausflugtipps

Stadtrundfahrt

Es wwerden Stadtrundfahrten mit den Hop on Hop off Bussen von City Sightseeing angeboten. Die Rundtour dauert ca. 80 min. Die Haltestelle ist in der Nähe des Shuttlebusses.


Alternativ gibt es auch geführte Fahrradtouren von Bajabikes.







Kathedrale von Malaga


Castillo de Gibralfaro


Museo Picasso Malaga


Strandpromenade

Mit Kindern unterwegs