top of page
Salalah

Salalah

Oman

Salalah ist eine Küstenstadt im Süden von Oman. Die Stadt ist bekannt für ihre wunderschönen Strände und ihre natürliche Schönheit. Besucher können die beeindruckenden Wasserfälle von Wadi Darbat besuchen oder eine Fahrt durch den Dünen von Rub al-Khali unternehmen. Die Stadt ist auch berühmt für ihren Weihrauch und ihre Traditionen in der Parfümherstellung.

Hafeninfos

Kreuzfahrtschiffe legen in Salalah im, vom Stadtzentrum, 20 km entfernten Industriehafen an. Ein Shuttlebus bring die Gäste zum Hafenausgang.

Mobilität

Taxi

Am Hafenausgang warten unzählige Taxen. Preise für die touristischen Ziele sind auf einem Schuld angeschrieben, diese scheinen für die Fahrer allerdings keinerlei Bedeutung zu haben.

Ein realistischer Fahrpreis für ein Taxi mit vier Passagieren liegt bei ca. 25 US$. Die Taxifahrer direkt am Hafen liegen oft nichtmal annähernd in diesem Bereich mit ihren Forderungen.

Hier sollte man direkt weiter die Straße entlang laufen an der weitere Taxen warten und je weiter man sich von der Shuttlebus Haltestelle entfernt, desto günster wird der geforderte Fahrpreis. nach 150-200m werden immer noch 40-50 US $ verlangt, die jedoch auf die realistischen 25 US $ heruntergehandelt werden können.


Es empfiehlt sich die Rückfahrt gleich beim Fahrer zu vereinbaren, so erspart man sich das erneute Suchen eines günstigen Fahrers. Unüblich ist es jedoch in Salalah den Gesamtpreis erst am Ende der Rückfahrt zu zahlen, so dass die Hinfahrt oft gleich bezahlt werden muss.


Lokale Ausflugsanbieter

Ich möchte lokale Ausflugsanbieter unterstützen, die ihren Gästen besondere Erlebnisse und wundervolle Urlaubseindrücke abseits der Besuchermassen bieten, einfach für einen besonderen, individuellen Service stehen.

Von den nachfolgend genanten lokalen Ausflugsanbietern erhalte ich keinerlei Zahlungen für die Nennung auf meiner Seite. Sie sind mir aber entweder persönlich bekannt oder wurden mir von Gästen als sehr zuverlässig und gut empfohlen.


Wer Ausflüge vor Ort buchen möchte, wird bei Go Salalah Tour fündig. Die Touren sind aktuell nur auf englisch, an deutschsprachigen Touren wird gerade gearbeitet.

Ihr findet Go Salalah Tour auch auf Facebook.



Ausflugtipps

Lokale Ausflugsanbieter

Wer Ausflüge vor Ort buchen möchte, wird bei Go Salalah Tour fündig. Die Touren sind aktuell nur auf englisch, an deutschsprachigen Touren wird gerade gearbeitet.


Strand

Direkt in Hafennähe, etwa 700m an der Straße entlang, gab es einen öffentlichen Strand. Dieser hatte jedoch keinerlein Infrastruktur, wie Toiletten, Liegen und auch keinen Schatten. Auf Grund der nicht ungefährlichen Strömung in der Bucht wurde der Strand nun geschlossen und eingezäunt.


Für einen entspannten Strandtag empfiehlt sich ein Tagesaufenthalt in einem der Hotelresorts. Hier sollte man bereits in Deutschland die Hotels anschreiben und sich nach der Möglichkeit eines Tagesaufenthaltes erkundigen.


Mit Kindern unterwegs